vor news

nach news

Girls' Day Akademie

Das Regensburger Schülerlabor RSL der Universität Regensburg und die Junge Hochschule der OTH Regensburg begrüßten am 20.11.2014 zum ersten mal sechzehn Mädchen und junge Frauen der achten Klasse der Naabtal-Realschule. Von 9:00 bis 15:00 Uhr konnten Sie an Aufbauten zu Mechanischen und Elektrischen Schwingungen experimentieren und zum Abschluss ein blinkendes "Atom" bauen.

Die Girls' Day Akademie richtet sich an Schülerinnen der Klassen 7 bis 10, die Teilnehmerinnen lernen naturwissenschaftliche und technische Inhalte anhand praktischer Arbeiten bei verschiedenen Bildungspartnern wie Unternehmen und Hochschulen.

Über "Beschwingte Experimente im Schülerlabor" berichtete die Mittelbayerische Zeitung am 20.11.2014

Seitdem kommt die Girls' Day Akademie regelmäßig ins Regensburger Schülerlabor zu den MINT-Girls.